Schau rein! 2019 - Anmeldung ab sofort möglich

2019 wird erstmals für Mittwoch, den 13.03.2019 ein Aktionstag für das Handwerk geplant

Auch 2019 soll im Landkreis Sächsische -Schweiz - Osterzgebirge wiederholt eine "Schau rein!"-Woche organisiert werden, die Firmen die Möglichkeit bietet, sich Schülern und potentiellen Auszubildenden vorzustellen und Arbeitsabläufe, Tätigkeitsprofile und Ausbildungsperspektiven praxisnahe an die Schüler und Schülerinnen heran zu tragen. Die Angebote, die sich vorrangig an Schüler und Schülerinnen des Landkreises richten sollen, werden dabei über ein Onlineportal bereit gestellt und können über dieses von den Schüler gebucht werden. Sie erhalten dabei in der Regel Unterstützung von den Schulen und werden für den Zeitraum des Angebotes vom Unterricht freigestellt. Die Teilnehmerzahlen aus den Vorjahren zeigen dabei einen deutlichen Trend nach oben, was darauf schließen lässt, dass das Format bei den Jugendlichen angekommen ist und diese erreicht.

Für 2019 ist vorgesehen insbesondere die Angebote im Handwerk gezielter zu bewerben und einen sogenannten "Handwerkertag" ins Leben zu rufen.

Mittwoch, der 13.03.2019 soll demnach als zentraler Informationstag des Handwerks vorbereitet werden, so dass wir Sie hiermit bitten möchten, speziell für diesen Tag ein entsprechendes Angebot vorzubereiten, das online gestellt werden kann. Im Rahmen der Auswertung der Ergebnisse der letzten Jahre und der Planungen für 2019 wurde es als sinnvoll angesehen, bestimmte Berufszweige bzw. Fachrichtungen auf spezielle Tage zu fokussieren, um vor allem auch für kleine Betriebe eine bessere Planung und Vorbereitung zu ermöglichen und den Aufwand für die Beteiligten zu minimieren.

Wir möchten daher alle interessierten Unternehmen bitten, Ihr entsprechendes Angebot - möglichst für den 13.03.2019 - schnellstmöglich an die Kreishandwerkerschaft zu übermitteln. Die gebündelten Informationen werden dann direkt an das Landratsamt weitergeleitet und mit Freischaltung des Portals online gestellt. 

Den Anmeldebogen und weitere Inforamtionen findne SIe hier.

 

« zu Aktuelles